Logo TuWass Drucklogo TuWass

Freibad Tuttlingen

Urlaub beginnt im Koppenland

Das Freibad Tuttlingen hat seit Donnerstag, 3.6.2021, geöffnet. 

Wir haben unser Freibad für Sie vorbereitet und freuen uns sehr auf Ihren Besuch.

Wie im vergangenen Jahr ist ein normaler Badebetrieb auch in 2021 aufgrund des Infektionsschutzes nicht möglich. Wir bitten Sie daher die Regeln zu lesen und ein E-Ticket online zu buchen. 

Vielen Dank für Ihre Rücksichtnahme, die Beachtung der Regelungen und Ihr Verständnis.

Ihr Freibad-Team :-)

E-Ticket Shop

Geimpft, genesen, getestet

  • Geimpft = letzte erforderliche Impfung liegt min. 14 Tage zurück
  • Genesen = Nachweis liegt min. 28 Tage sowie max. 6 Monate zurück
  • Testpflicht = negativer COVID 19-Test max. 24 Stunden alt. Geimpfte, Genesene sowie Kinder unter 6 sind davon befreit. Bescheinigungen aus der Schule sind 60 Stunden gültig. 

Teststationen in Tuttlingen 

Teststationen

Sie können sich direkt vor dem Freibad testen lassen: 
Mo-Fr: 10:30-12:30 Uhr 
Di+Do: 17-20 Uhr 
Sa: 10-14 Uhr

Sonntags sind die Teststationen Feuerwache und Stadthalle 8-12 Uhr sowie TuWass 10-12 Uhr und Wohnbau Tuttlingen 15-19 Uhr geöffnet.

Infos und weitere Teststationen in Tuttlingen finden Sie hier

Wir empfehlen die kostenlose Smart Health Care App (Android oder Apple).

Welche Tests gelten?

Neben den Teststationen bieten zahlreiche Apotheken Tests an. 

Bescheinigungen können außerdem die betrieblichen Teststationen und Schulen sowie Kindergärten ausstellen.

Selbsttests, die man zuhause durchführen kann, dürfen nicht akzeptiert werden.

Verhaltensregeln und Besonderheiten aufgrund der Corona-Verordnung

Eine normale Badesaison ist auch in 2021 nicht möglich. Auf Grundlage der aktuellen Vorgaben des Landes Baden-Württemberg und des Bundes (CoronaVO, CoronaVO Bäder und Saunen, SchAusnahmV, IfSG) gelten beim Besuch des Freibad Tuttlingens folgende spezielle Verhaltens- und Hygieneregeln zum Infektionsschutz.

Aktuell geschlossen

aufgrund des Infektionsschutzes lt. Corona-Verordnung (1. Öffnungsschritt)

  • Sammelumkleiden und Fönplätze
  • Wasserspeier, Sprudler und Strömungskanal
  • Rutschen und Sprunganlage werden nur geöffnet, wenn ausreichend Aufsichtspersonal zur Verfügung steht.

Sobald weitere Öffnungsschritte möglich sind, werden die Attraktionen sukzessive geöffnet.

Aktuell geöffnet

  • Schwimmerbecken (24°C), tiefes Becken, Nichtschwimmerbecken
  • Kinder-Planschbecken (bei schönem Wetter)
  • zeitweise Sprungturm, Rutschen (je nach Aufsichtskapazität)
  • Spiel- und Matschplatz, Tischtennis, Liegewiese
  • WC, Umkleiden, Duschen (begrenzte Anzahl)
  • Gastronomie (bei schönem Wetter)

FAQs Freibad (Corona)

Die Corona-Verordnung der Landesregierung erlaubt die Öffnung der Bäder unter Auflagen. Hier erklären wir einige Regeln in Frage-Antwort-Form.

Smart-Health-Check-App

Wir setzen auf die Smart-Health-Check-App

auf der Wiese

Eine wunderschöne, naturnahe Anlage mit einer Gesamtfläche 22.000 qm

CO2-neutral

Auf den Dächern der Umkleiden sorgt eine klimafreundliche Solarthermie-Anlage für warmes Wasser nach Bedarf.

Gastronomie

Pommes, kühle Getränke und Eis dürfen in keinem Freibad fehlen.